Körperliche Blockaden

Wieso gibt es Energieblockaden?

Blockierte Energien im Körper und Geist können zu Spannungen, chronischen Schmerzen, Krankheiten oder psychischen Störungen führen. Wie kommt es zu Energieblockaden? Der Grund dafür liegt in unserem geistigen Festhalten an festen Vorstellungen, Ideen, Hoffnungen, Erwartungen und Befürchtungen. Halten wir zu lange, zu intensiv und zu emotional an einem Problem fest und sind nicht bereit, es wieder loszulassen, kann es zu blockierten Energien im Körper und auch im Geist kommen. Dies kann sich dann als Migräne, Allergie, Angst, Erschöpfung, Schmerzen,  Impotenz, Schlafstörungen, ständiges Grübeln, Burnout usw. äußern, um nur einige Beispiele zu nennen.

Wie lassen sich Energieblockaden lösen?

Energieblockaden lassen sich lösen durch

  • Aktivierung von Energiepunkten im Körper
  • Loslassen von festen und starren Vorstellungen
  • Liebe und Mitgefühl für andere und für sich selbst
  • Urlaub von den Gedanken
  • eine entspannte und mühelose Geisteshaltung
  • Überwindung geistiger Trägheit
  • Befreiende Sichtweisen

Dies sind nur einige Beispiele, die Ihnen zeigen sollen, in welche Richtung meine Arbeit geht.