Mentale Blockaden

Durch die Lebensberatung und Energiearbeit bekommen Sie die Möglichkeit einen Blick in Ihr geistiges Innenleben zu werfen und lernen dabei die Gewohnheiten kennen, die die eigentlichen Ursachen für emotionale und körperliche Blockaden sind. Der Vorgesetzte, Ihr Partner, der verstorbene Hund, der laute Nachbar, Ihr Kontostand und Facebook, alle scheinen über die Fähigkeit zu verfügen, auf Ihren Gefühlen Klavier zu spielen, sprich, Sie sind abhängig von äußeren Einflüssen.  Angst, Schmerzen, Stress, Depressionen, Krankheiten, Blockaden, Panikattacken und Burnout – ein Leben wie auf dem Bahnhof.

Dieses ständige Geplapper in unserem Kopf

Unser Repertoire an Gedanken, die uns selbst und andere fertig machen, kennt keine Grenzen. Ständig sind wir am Denken und Grübeln und erlauben unserem Geist nicht einen Moment Pause. Wir halten fest anstatt loszulassen:

  • immer werde ich verlassen, ich habe einfach kein Glück im Leben, kein Glück in der Liebe
  • ich habe ständig Angst zu versagen, ich bin nicht gut genug
  • ich bin einfach nicht fähig, eine Beziehung zu führen
  • ich bin ständig krank, erschöpft und müde
  • die anderen hacken dauernd auf mir rum
  • ich werde nicht gesehen wie ich bin
  • warum bin ich nur von Idioten umgeben
  • ich ackere mich ab und komm nicht zur Ruhe

Falls mal keine Lebenskrise unsere ständige Aufmerksamkeit einfordert, dann denken wir trotzdem ununterbrochen weiter, wie „mag ich, mag ich nicht, gefällt mir, will ich haben, brauche ich auch, wie sieht der denn aus, Scheißwetter, blöder Nachbar,  läuft nichts Gutes im Fernsehen, Montag muss ich wieder in die Firma, mein Mann will nur Sex, die Kinder nerven“ usw.

„Meistens sind wir uns solcher Gedanken gar nicht bewusst. Falls doch, dann wissen wir nicht, wie wir aus diesem Hamsterrad der Gedanken herauskommen sollen. Wir werden  dieses ständige Geplapper in unserem Kopf einfach nicht los und festgefressener Groll über eine ungerechte Behandlung kann uns eine ganze Nacht wachhalten.“

Tara 009